Vereinspraxis

Mit der Vereinspraxis der LAG Freie Kinderarbeit wenden wir uns den Fragen des laufenden Betriebes zu. Beispielsweise beantworten wir Arbeitgeberfragen und erläutern organisatorische Abläufe. Wir stellen neue gesetzliche Auflagen vor und greifen aktuelle Themenschwerpunkte, wie zuletzt die DSGVO, auf.

Infolge der langen Erfahrung und des vielfältigen Mitgliederkreises der LAG bieten wir eine breite Palette an Informationen und können adäquate Hilfe stellen.

 

Fachtext: Elternmitarbeit – Selbstwirksamkeit – Engagement

28.09.2018

In seinem Beitrag für den Rundbrief 2/2018 betrachtet Hannes Lachenmair die (Mit)Arbeit von Eltern in Elterninitiativen und Kinderläden. Der Mitbegründer der Landesarbeitsgemeinschaft Elterninitiativen (LAGE) in Bayern und der Bundesarbeitsgemeinschaft Elterninitiativen (BAGE) in Berlin stellt dabei die Elternmitarbeit als eigenes Qualitätsmerkmal heraus, das traditionell eine herausragende Rolle in diesem Spektrum der außerschulischen Erziehung, Bildung und Betreuung spielt. […]

Die Anfänge der Elterninitiativen – Biografie von Monika Seifert

23.08.2018

In Jahr 2014 veröffentlichte Wilma Aden-Grossmann ihre Biografie von Monika Seifert, der Initiatorin der 1967 gegründeten „Frankfurter Kinderschule“. Mit der Kinderschule entstand der erste repressionsfreie Kindergarten in Deutschland, eine Zäsur für die pädagogische Landschaft der Bundesrepublik. Der Start der „Frankfurter Kinderschule“ ist zudem als eine der ersten Elterninitiativen Deutschlands ein Meilenstein in der Entwicklung des Spektrums der freigemeinnützigen Träger. […]

DMBE e.V. – Fachtagung 2018

06.08.2018

Der Dachverband zur Förderung von Mehrsprachigkeit in frühkindlicher Bildung und Erziehung e.V. (DMBE) lädt zu seiner diesjährigen Fachtagung ein:
„Qualifizierte Fachkräfte im mehrsprachigen Kontext. Anforderungen, Herausforderungen und Chancen für kulturelle Heterogenität in der Frühpädagogik.“ […]

Tarifrunde 2018: LAG-Entgelttabellen aktualisiert

28.06.2018

Nach Ablauf der Erklärungsfrist am 15. Juni sind die Abschlüsse der Tarifrunde 2018 für den öffentlichen Dienst rechtskräftig. Im […]

Kitaträger und die Übungsleiterpauschale

27.06.2018

Mit der sogenannten Übungsleiterpauschale wird es möglich eine steuer- und sozialabgabenfreie Summe von bis zu 2.400 Euro im Jahr […]

Gründungsseminare: Termine 2018

15.01.2018

Die LAG Freie Kinderarbeit Hessen unterstützt Gründerinnen und Gründer von Kintertageseinrichtungen in Form von Seminaren und individueller Beratung. Im letzten Jahr haben insgesamt 40 Personen unsere Gründungsseminare „how to gründ…“ besucht.

Die neuen Termine für das LAG-Gründungsseminar sind da. Eine Übersicht finden Sie auf unserer Webseite oder können Sie als PDF runterladen.

[…]

Kündigungsrecht im Betreuungsvertrag

14.03.2017

Der Betreuungsvertrag zwischen Eltern und Kindertageseinrichtung regelt unter anderem, von wem und zu welchem Zeitpunkt der Vertrag gekündigt werden kann. Wie Kindertageseinrichtungen das Kündigungsrecht im Betreuungsvertrag eindeutig formulieren und was sie tun können, um eine Kündigung vor Vertragsbeginn auszuschließen, erläutert unser Netzwerkpartner, der Münchner Dachverband KleinKinderTagesstätten – KKT e.V. in einem Artikel ihres KKT-Infoheftes.

[…]

InterPäd – Internationale pädagogische Fachkräfte in die KiTas

24.01.2017

beramí, berufliche Integration e. V., hat ein Qualifizierungsprojekt für ausländische pädagogische Fachkräfte entwickelt, die eine Anerkennung als Fachkraft in Deutschland anstreben und in einer Kita arbeiten möchten. Das Qualifizierungsprojekt InterPäd beginnt im März 2017 und dauert ein Jahr. An dem Projekt teilnehmen kann, wer:

[…]

Landesprogramm „Sprachförderung im Kindergartenalter“

20.01.2017

Seit dem 1. Januar 2017 gilt die Neufassung des Landesprogramms „Sprachförderung im Kindergartenalter“. Mit diesem Programm möchte das Land Hessen die sprachliche Bildung in Kindertageseinrichtungen fördern und hier insbesondere die alltagsintegrierte sprachliche Bildung und Förderung. In einer Tabelle (LAG Info) haben wir aufgeschlüsselt, welche Maßnahmen das Landesprogramm fördert und welche Beträge dafür verfügbar sind. Die Hürden bei der Beantragung sind insgesamt nicht allzu groß. […]

Hotline: Anerkennung ausländischer Abschlüsse

11.12.2016

Die Anerkennung ausländischer Ausbildungen kann kompliziert sein. Träger von Kindertageseinrichtungen, die Fachkräfte aus dem Ausland einstellen möchten, erhalten bei der Hotline des Vereins berami hilfreiche Informationen zu den Bedingungen der Anerkennung. Aus diesem Grund sollten sich interessierte Einrichtungen frühzeitig mit berami e.V. in Kontakt setzen. […]