Wir behalten das Infektionsgeschehen (Corona-Virus) im Blick!

Der Seminarbetrieb der LAG ist in 2022 in den Normalbetrieb übergegangen. Das bedeutet, die meisten Veranstaltungen finden in Präsenz statt. Einige Seminare bieten wir aber weiterhin als Online-Format an, da sie sich als solche bewährt haben.

Wir verfolgen weiterhin das Infektionsgeschehen. Vor allem nach dem Sommer behalten wir uns verschiedene Maßnahmen und Veränderungen im laufenden Seminarbetrieb vor, falls dies notwendig wird. Das heißt, je nach Infektionsgeschehen kann es also sein, dass wir uns entscheiden, Seminare mit kleineren Teilnehmer*innengruppen durchzuführen oder Veranstaltungen in Online-Seminare umzustellen.

Informationen zu unserem Hygienekonzept bei Präsenzveranstaltungen erhalten Sie nach Anmeldung kurzfristig vor dem jeweiligen Seminar.

Aktuelle Termine