Spielerisch und praktisch Lösungen mit Kindern finden

Donnerstag, 31 Okt 2019 – Freitag, 1 Nov 2019

09:00 – 16:00

Alle Kinder stehen im Laufe ihrer Entwicklung immer wieder vor Herausforderungen. Bei manchen Kindern ist das mit Schwierigkeiten verbunden, sie entwickeln Ängste, Wutanfälle oder Lernschwierigkeiten auf bestimmten Gebieten. Jetzt sind Sie mit Ihrer Kompetenz, Kreativität und Fantasie gefragt, um gemeinsam mit den Kindern Lösungen zu finden. Wünschen Sie sich für Ihre Arbeit manchmal neue Ideen?

In diesem Seminar lernen Sie den lösungsorientierten Ansatz der „Ich schaff´s“-Methode nach Furman kennen. Diese Methode bietet eine Vielfalt von neuen Ideen, mit der Kinder Schwierigkeiten positiv und konstruktiv überwinden können, indem sie neue Fähigkeiten lernen. Der Gedanke eine Fähigkeit zu entwickeln, ist für Kinder viel attraktiver und motivierender als die Vorstellung, Schwierigkeiten überwinden zu müssen.

Für die pädagogische Arbeit mit Kindern entwickeln Sie in diesem Seminar ein anderes Problembewusstsein. Wie Sie über Probleme nachdenken und wie Sie versuchen diese zu lösen, hat einen enormen Einfluss, nicht nur auf Ihr Wohlbefinden, sondern auch auf das Wohlbefinden der Kinder. Durch viele praktische Beispiele bietet Ihnen das Seminar die Möglichkeit zur kreativen Umsetzung.

Dieses Seminar bezieht sich hauptsächlich auf die Arbeit mit Kindern von 3-10 Jahren.

Referentin: Rita Wedermann, Diplompsychologin & Supervisorin

Veranstaltungsort

LAG Seminarzentrum NeueRäume
60318 Frankfurt am Main, Hessen

Teilnahmegebühr

Mitglieder
EUR 120.00
Nicht-Mitglieder
EUR 190.00