Teamarbeit und Beziehungsmanagement

Donnerstag, 22 Aug 2019 – Freitag, 23 Aug 2019

09:00 – 16:00

Gruppendynamik beleben für bessere Zusammenarbeit

Eine lebendige Gruppendynamik ist nicht nur das Resultat offener Kommunikation und klarer Rahmenbedingungen, sondern auch das Ergebnis einer bewussten Kritik- und Konfliktkultur, die von allen Teammitgliedern aktiv belebt wird und allen ermöglicht Eigenmotivation und Eigenverantwortung zu entwickeln. Wohlwollen, Selbstachtung, Respekt vor anderen und Verantwortung bilden die Grundlagen dieses Seminars. Situationen aus dem Berufsalltag werden anhand (be)-greifbarer Hilfsmittel analysiert. Darauf aufbauend werden wir uns zum einen der Qualität der Eigenwahrnehmung widmen – der Fähigkeit sich selbst einzuschätzen um sein Handeln weiter zu entwickeln – und zum anderen mit der Gestaltung von zwischenmenschlichen Beziehungen auseinandersetzen – der Fähigkeit zum Beziehungsmanagement. Die Teamfähigkeit, der die Gruppendynamik zu Grunde liegt, wird durch die Gestaltung von Rahmenbedingungen und das Klären und Definieren von Werten und Zielen aber auch dem Benennen von möglichen Diskrepanzen angegangen.

Folgende Inhalte werden im Seminar erarbeitet:


  • Praktische Anhaltspunkte, um jenseits von Meinungsunterschieden besser kommunizieren zu können

  • Selbstvertrauen, Beziehungs- und Teamfähigkeit stärken durch Selbstreflektion eigener Praxiserfahrungen

  • Das Gestalten von Rahmenbedingungen für ein gesundes Arbeitsumfeld und das Fördern von offener Kommunikation und kollektiver Intelligenz


Referentin: Claire Richter, Kommunikationstrainerin


 

Veranstaltungsort

LAG Seminarzentrum NeueRäume
60318 Frankfurt am Main, Hessen

Teilnahmegebühr

Kosten Mitglieder
EUR 120.00
Kosten Nicht-Mitglieder
EUR 190.00