Die LAG Freie Kinderarbeit Hessen unterstützt Gründerinnen und Gründer von Kintertageseinrichtungen in Form von Seminaren und individueller Beratung. Im letzten Jahr haben insgesamt 40 Personen unsere Gründungsseminare „how to gründ…“ besucht.

Die neuen Termine für das LAG-Gründungsseminar sind da. Eine Übersicht finden Sie auf unserer Webseite oder können Sie als PDF runterladen.

Gründungsseminare

Das LAG-Gründungsseminar wendet sich an Eltern, PädagogInnen oder andere Gründungsinteressierte, die mit dem Gedanken spielen eine Kintertageseinrichtung ob Krippe oder Kindergarten in Hessen zu eröffnen. Das Seminar bietet erste Orientierung im Dschungel von Paragrafen, Rechtsverordnungen und Verwaltungsvorschriften. Zentrale Inhalte sind dabei der gesetzliche Rahmen, Fragen zur Vereinsgründung und Gemeinnützigkeit, das Rahmenkonzept, der Kostenplan und die Kooperation mit dem öffentlichen Jugendhilfeträger.

 

Gründungsberatung

Nach dem Besuch eines Gründungsseminars, steht Ihnen die LAG Freie Kinderarbeit auch für eine fortlaufende Gründungsberatung zur Verfügung. Für weitere Informationen zur Gründungsberatung folgen Sie dem Link.