Wie gründe ich eine selbst organisierte Kindertageseinrichtung?

Eltern sowie Pädagog_innen, die eine Kindertageseinrichtung gründen wollen, kennen sich nicht automatisch im Dschungel von Paragrafen, Rechtsverordnungen und Verwaltungsvorschriften aus. Die Gründungsberatung der LAG freie Kitaträger beginnt deshalb mit dem Besuch des Gründungsseminars „How to gründ…“: Welche Geldquellen gibt es zur Finanzierung von selbst organisierter Kinderbetreuung? Wie können Sie Politik und Verwaltung von der Förderwürdigkeit Ihres Projektes überzeugen? Mit welchen Stolpersteinen müssen Sie rechnen?

Das Seminar „How to gründ…“ behandelt zur Beantwortung dieser Fragen

  • den gesetzlichen Rahmen und die Fördermöglichkeiten,
  • die Formate der Trägerschaft: Verein, gGmbH,
  • die Bedeutung der Gemeinnützigkeit,
  • das Rahmenkonzept und die Trägeraufgaben,
  • den Kostenplan und die Personalkostenberechnung und
  • die Kooperation mit dem öffentlichen Jugendhilfeträger.

Den Teilnehmer_innen des Gründungsseminars bieten wir zusätzlich unsere LAG-Gründungsberatung an. Mit diesem Angebot unterstützt die LAG freie Kitaträger Gründer_innen bei der Erstellung einer Rahmenkonzeption und eines Finanzplans. Beides sind wichtige Bestandteile einer umfassenden Gründungsvorbereitung.

Unterstützung im Gründungsprozess durch eine Mitgliedschaft sichern

Neu gegründete Träger (Verein oder gGmbH) können Mitglied der LAG freie Kitaträger werden, auch wenn sie ihre erste Einrichtung noch nicht eröffnet haben. Sie gewährleisten dadurch eine kontinuierliche und qualitätssichernde Fachberatung durch die LAG freie Kitaträger auch schon im Gründungsprozess. Eine Gründungsmitgliedschaft kostet 100 Euro im Jahr (Stand: Januar 2022). Alle weiteren Vorteile der Mitgliedschaft finden Sie hier.

Darüber hinaus können auch Neugründer*innen, die vorerst keine Mitgliedschaft in Anspruch nehmen möchten, unser Angebot der Gründungsberatung nutzen. Alle Informationen zu Angebot und Kosten können Sie hier abrufen.

Gründungsseminare

Das Seminar „How to gründ…“ bietet Gründungsinteressierten einen Einstieg in die Organisation, Finanzierung und Pädagogik von Krabbelstuben, Kitas und Horten. In 2022 findet „How to gründ“ an acht Terminen statt. Die ersten drei Termine werden aufgrund der Coronavirus-Pandemie online stattfinden.

Hier geht es zur Anmeldung: Gründungsseminare 2022

Download zur Gründungsberatung

Beiträge zum Thema Gründung


Kita-Gründung: Seminartermine 2022

Die Termine für das Kita-Gründungsseminar in 2022 stehen fest. Das Seminar „How to gründ…“ bietet Gründungsinteressierten einen Einstieg in die Organisation, Finanzierung und Pädagogik von Krabbelstuben, Kitas und Horten. Nächstes Jahr findet „How to gründ“ an acht Terminen statt. Die ersten vier Termine werden aufgrund der Coronavirus-Pandemie online stattfinden. […]

Read More

Das Gründungsseminar der LAG freie Kitaträger

Die LAG freie Kitaträger bietet Gründer_innen von Kindertageseinrichtungen in Hessen an acht Terminen im Jahr ihr Gründungsseminar „How to gründ…“ an. Zwei Fachberater_innen verschaffen den Teilnehmenden in einer dreieinhalbstündigen Abendveranstaltung einen Überblick über die Stationen von der Gründungsidee bis zur Einrichtungseröffnung. […]

Read More