Seit 2008 können Kindertageseinrichtungen und Grundschulen in Hessen an kostenlosen Fortbildungen zum Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) teilnehmen. Ab voraussichtlich April 2020 bietet die LAG Freie Kinderarbeit drei thematisch unterschiedliche BEP-Modulfortbildungen an, die Kitas als Inhouse-Seminare buchen können.

BEP-Modulfortbildungen: Drei Themen zur Auswahl

Die LAG Freie Kinderarbeit Hessen e.V. bietet voraussichtlich folgende Modulfortbildungen an:

  • Modul 2: „Der Schlüssel zur Welt“: Sprache (sprachliche Bildung und Förderung), Kreativität, Kunst und Musik
  • Modul 4: Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern gestalten – Bildungschancen von Kindern stärken
  • Modul 10: „Schätze für das Leben heben“ – Interaktionsqualität im Blick

Ziel der BEP-Fortbildungen

Mit den kostenlosen Modulfortbildungen verfolgt das Land Hessen das Ziel, die Grundsätze und Prinzipien des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans in der Praxis nachhaltig zu implementieren. Weiterhin sollen die Modulfortbildungen dazu dienen, Fach- und Lehrkräfte, Tagespflegepersonen und Tandems individuell und bedarfsgenau bei der Umsetzung des BEP vor Ort zu begleiten und zu unterstützen.

Zeitlicher Umfang

Die Fortbildungen haben einen Umfang von drei Tagen. Sie sind ferner prozessorientiert und daher über einen längeren Zeitraum angelegt. Weitere Tage zur Vertiefung sind im Anschluss möglich. Die BEP Modulfortbildungen werden vom Land Hessen finanziert und sind für die Einrichtung kostenfrei.

Anerkannte BEP-Fortbildungen

Unsere BEP-Fortbildungen auf Grundlage des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans sind vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration im Sinne der §§ 32 und 32a HKJGB anerkannt. Somit zählt eine erfolgreich abgeschlossene BEP-Modulfortbildung der LAG Freie Kinderarbeit als Nachweis für die Qualitätspauschale.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail zur Verfügung: .img@.img

Informationen zum weiteren Inhouse-Angebot der LAG Freie Kinderarbeit finden Sie im Menü unserer Webseite unter Fortbildung.