Die Landesarbeitsgemeinschaft Freie Kinderarbeit Hessen e.V. ist der Dach- und Fachverband freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen in Hessen. Mitglieder können alle freien Träger (Vereine und gGmbHs) und überdies regionale Trägerzusammenschlüsse sein.

Uns ist wichtig, Kitas in freier Trägerschaft ein qualitativ gutes Unterstützungsangebot vorzuhalten. Dafür erhalten unsere sie verschiedene Serviceangebote zu besonderen Konditionen. Diese sind immer bedarfsgerecht und individuell und so vielfältig wie unser Mitgliederkreis.

Offener Brief zum Fachkraftmangel

28.09.2018

In einem offenen Brief aus dem LAG-Mitgliederkreis an die Politik und Verwaltung von Frankfurt fordern die unterzeichnenden Träger die Stadt auf dem zunehmenden Fachkraftmangel entschlossen entgegenzutreten. Dabei sei vor allem die Konkurrenzsituation um Erzieher_innen zwischen kommunalen, kirchlichen und freien Trägern abzubauen – alle Fachkräfte sollten in ganz Frankfurt dieselben Arbeitsbedingungen vorfinden. […]

„Es ist schön zu wissen, dass man da jemand hat…“

11.09.2018

Als die Elterninitiative Otzberg e.V. mit ihrer „Rappelkiste“ im Juli 2016 der LAG Freie Kinderarbeit beitrat, ahnte man noch nicht, wie eng ein Jahr später die Zusammenarbeit werden würde. Dem Trägerverein der eingruppigen Kinderkrippe drohte das Geld auszugehen – eine ernste Situation für die Kinder, Eltern und Pädagoginnen der kleinen Einrichtung im Landkreis Darmstadt-Dieburg. […]

Fachtext: (Die meisten) Eltern beißen nicht

02.09.2018

Zwen Keller erläutert in seinem Beitrag aus dem LAG-Rundbrief 2/2017, welche besonderen Elemente der Elternarbeit aus der ehemaligen Elterninitiative Uni-Kita e.V. bewahrt wurden und wie sie heute noch positive Wirkungen entfalten. […]